Wild-und-Hund-Forum

Wild und Hund - Onlineforum

Der Paul Parey-Verlag, Herausgeber u.a. der Zeitschriften Wild und Hund und der Deutschen Jagd-Zeitung, betreibt ein Online-Forum, in dem viele jagdliche Fragestellungen schnell und kompetent erörtert werden.
Fex ist dort als Moderator tätig.


Facebook

Im wohl bekanntesten sozialen Netzwerk haben sich inzwischen viele Jagdgruppen gegründet, deren Mitgliederzahl stark in die Tausende geht.

Für Hundeführer gibt es rassebezogene Gruppen wie Deutsch-Drahthaar.

Auch ein jagdlicher Kleinanzeigen-Markt ist
in Facebook vorhanden: fGun.

Für die Jungjäger gibt es - initiiert vom Paul-Parey-Verlag - ebenfalls eine eigene Gruppe mit dem Namen Jungjäger.




Jagd im Web finden Sie auf unserer Präsenz auch auf den folgenden Seiten:

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Die Jagd im Web

25 Jahre nach der Erfindung des World Wide Web gegen Ende des vorigen Jahrhunderts kommt auch die Jagd so langsam im digitalen Zeitalter an. Noch zögerlich, und anderen Themengebieten noch immer hinterher hinkend. Dabei sind die Vorteile, die Jagd in all ihren Facetten weltweit einer unvorstellbaren Zahl an Internetusern präsentieren zu können, so gewaltig, dass man gut daran täte, nun endlich dieses Medium in aller Ausführlichkeit zu nutzen.

Umso erfreulicher, dass sich im privaten Bereich - vom einzelnen Jäger angefangen bis hin zu Revieren und Hegegemeinschaften - immer mehr bewegt. Auch Handel und Hersteller haben die Vorteile des World Wide Web längst erkannt.

Beispiele gelungener Internetseiten zum Thema Jagd

Jagdfunk - Jochen Schumacher

Der Jagdfunk ist ein Interview-Podcast rund um die Jagd und die vielfältigen, damit in Zusammenhang stehenden Themen. Jagdfunk erscheint unregelmäßig.
In jeder Sendung geht es um ein Thema, das mit kompetenten Gesprächspartnern intensiv, umfangreich und im Idealfall auch erschöpfend behandelt wird.

Eine aussergewöhnliche Idee, hervorragend umgesetzt. Da macht Zuhören wirklich Spass!

Jagdfunk


Waidzeit

Hagen Siedler hat nicht nur ein Protokoll seiner sechsmonatigen Jagdausbildung geführt, sondern sich vor, während und nach seiner Jägerprüfung intensiv mit der Jagd auseinandergesetzt. Sein Blog ist absolut lesenswert, unterhaltsam und spannend geschrieben und regt zum Nachdenken an.

Waidzeit